7. Mai 2017

Gründerberatung

 

Unser Angebot umfasst die gesamte Wertschöpfungskette bei der Gründung eines neuen Unternehmens

 

Idee

  • Kostenlose und unverbindliche Erstberatung
  • Möglichkeiten der Beratungsförderung: wer, wo und wie viel
  • Erste Plausibilisierung
  • Weiterentwicklung Ihrer Idee

Planung

  • Unternehmen: Rechtsform, Alleinstellungsmerkmale
  • Markt und Wettbewerb: Marktvolumen, Konkurrenz, Eintrittsbarrieren
  • Marketing und Vertrieb: zielgerichteter Auftritt und begleitende Maßnahmen
  • Realisierungsplan: wann, was und wer
  • Finanzwirtschaftliche Betrachtung: inkl. Rentabilitätsplan für 3 Jahre
  • Finanzierungsdesign: geförderte Darlehen, Bürgschaften, private Finanzierung, etc.
  • Bankfähiger Businessplan als Grundlage für Gründung und Finanzierung

Finanzierung

  • Umsetzung des gewählten Finanzierungsmodells
  • Unterstützung bei Bankgesprächen und/oder Investorenrunden

Gründung

  • Beratungsförderung nach der Gründung
  • Gestaltung der Startphase, Anpassung des Businessplans an die aktuelle Situation

 

Wir haben bereits Gründer mit verschiedensten Finanzierungsbedürfnissen aus ganz unterschiedlichen Branchen betreut: Dabei lag der Investitionsbedarf zwischen 15t EUR und mehreren Millionen EUR.

Unabhängig von der geplanten Größe des Projektes ist die erste Beratung grundsätzlich kostenlos und unverbindlich.

Die Möglichkeit, die spätere Beratung fördern zu lassen, ist sicher wichtig bei kleineren Vorhaben; sie ist aber nicht entscheidendes Kriterium für die Annahme des Auftrags.

Wir betrachten Ihr Projekt primär aus wirtschaftlicher Sicht und bewerten nicht Ihre Ideen, Qualifikation und Können. Aber wir müssen die langfristige Rentabilität Ihres Vorhaben einschätzen können, denn nur so kann unsere Zusammenarbeit auch zum gewünschten Ziel führen. Wir bevorzugen eine klare und unmissverständliche Kommunikation, damit beide Seiten von Anfang an eine klare Vorstellung von Kosten, Zeitrahmen, Qualität, Umfang, Risiken und Nutzen haben.

 

Für den Einstieg